HUS Lesechallenge 2022

25.01.2022 12:00

Die HUS Lesechallenge findet in der Zeit von Februar 2022 bis Juni 2022 statt und ALLE SchülerInnen der Humboldtschule dürfen daran teilnehmen – auch LehrerInnen, Hausmeister, Mensamitarbeiterinnen und Sekretärinnen sind herzlich dazu eingeladen.

Februar: Lies ein Comic oder eine Graphic Novel oder ein Manga.
März: Lies ein Buch, in dem es um das Thema „Umwelt“ geht.
April: Lies ein Buch von einer AutorIn, dessen/deren Nachname mit S beginnt.
Mai: Lies ein Kinder- oder Jugendbuch, das älter als 22 Jahre ist.
Juni: Lies vier Gedichte in einem Gedichtband oder einem Buch eines Poetry Slammers.

Wie gehst du vor? 
1. Du meldest dich über die schul.cloud (Kontakt: Mediothek HUS) oder in der Mediothek für die Lesechallenge an. Dann bekommst du einen Lesepass und einen Zugang zu Antolin.
2. Du nimmst die Herausforderung des jeweiligen Monats an und liest ein passendes Werk. Als Inspiration wird zu jeder Monatschallenge ein Thementisch in der Mediothek bereitstehen. Theoretisch wäre es auch möglich, in einem Monat alle Challenges zu erfüllen oder die Reihenfolge der Challenges zu wechseln.
3. Am Ende eines Monats oder nach der Lektüre des Buches loggst du dich mit deinen Anmeldedaten bei Antolin ein (https://antolin.westermann.de/), suchst dein gelesenes Buch und machst ein passendes Quiz dazu. Gibt es dein Buch nicht bei Antolin, gehst du zur Mediothek und füllst dort den Buchbewertungsbogen aus und gibst ihn in der Mediothek ab.
4. Nach dem Quizzen bzw. der Abgabe des Bewertungsbogens bekommst du in der Mediothek einen Stempel in deinen Lesepass. 

Wie endet die Challenge?
Im Juli werden unter allen erfolgreichen TeilnehmerInnen drei Preise verlost und jeder bekommt eine Urkunde.

Hier gibt's alle Infos nochmal kompakt zum runterladen.