Leitbild UNESCO und Profilbausteine

Die Humboldtschule bietet eine zukunftsorientierte internationale Bildung, die Selbstständigkeit und Eigenverantwortung ebenso fördert wie Toleranz und Verständnis. Die Arbeit von Schülern, Eltern und Lehrern erfolgt in einer konstruktiven und vertrauensvollen Atmosphäre.

Durch ein globales Netzwerk zu Schulen und Kooperationspartnern weltweit ermöglichen wir eine exzellente Vorbereitung auf Studium und Beruf. Das vielfältige Angebot der Sprachen, die experimentelle Ausrichtung in den Naturwissenschaften und die ästhetische Bildung sind Schwerpunkte unserer Schule. Ein optimales Umfeld für das Lernen und Lehren ermöglicht eine behutsame Einführung zu Beginn ebenso wie die wissenschaftliche Qualifizierung in der Oberstufe. Dazu dient in besonderer Weise auch unsere Teilnahme am Partnerschulprogramm der Goethe-Universität Frankfurt.

Wir orientieren uns an den Prinzipien

  • Achtung der Menschenrechte
  • Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Toleranz und Weltoffenheit
  • Erziehung zur demokratischen Teilhabe
  • Schutz der Umwelt, Prinzip der Nachhaltigkeit
  • Globale Entwicklung und Bekämpfung der Armut

Profilbausteine

Die Profilbausteine füllen unser Leitbild mit Leben. Hier sind alle Aktivitäten abgebildet, die unser Schulleben prägen und so unserer Schule ihr Profil verleihen: