Prix des lycéens 2019

Datum: 02.02.2019
Zeit: 11:00

Prix des lycéens allemands 2018-2019

Der Leistungskurs Französisch der Q1 hat am Jugendliteraturpreis der Französischen Botschaft in Deutschland teilgenommen. Aus vier aktuellen französischen Jugendromanen galt es, den besten auszuwählen. 

Nach der Lektüre der Bücher fertigten die Schülerinnen und Schüler ausdrucksstarke Collagen an und analysierten die thematisch sehr unterschiedlichen Geschichten. Zu einem der Jugendromane fand eine Autorenlesung statt, bei der die Schülerinnen und Schüler Fragen zum Werk stellen konnten und einen Einblick in den beruflichen Alltag eines Schriftstellers erhielten. 

Des Weiteren wurden die Jugendlichen kreativ tätig, indem sie z.B. Fortsetzungen zu den Romanen verfassten und szenisch darstellten bzw. eigene Filme produzierten. In einer abschließenden Debatte diskutierten die Schülerinnen und Schüler sehr angeregt und tiefgründig über die Stärken und Schwächen der vier Bücher und entschieden sich in einer geheimen Abstimmung für ihr Lieblingsbuch.

Nun wächst die Spannung, ob der ausgewählte Jugendroman auch auf der Leipziger Buchmesse am 22. März 2019 gewinnen wird.

Text / Fotos: G. Janz