Lehrerin aus Kanada zu Gast an der HUS

Datum: 13.08.2018
Zeit: 15:00

Wir begrüßen ganz herzlich Frau Kalinda Wiebe aus Edmonton, Alberta (Kanada). Sie ist innerhalb des deutsch-kanadischen Lehreraustauschs (mit der Kollegin Frau Häuser) an der Humboldtschule zu Gast. Sie nimmt hauptsächlich am Englischunterricht aller Jahrgangsstufen teil und bereits am ersten Tage zeigte sich, dass es ihr viel Freude bereitet, die Fragen der HUS-Schüler über ihr Heimatland zu beantworten.

Das ist auch eine Form der Verwirklichung unseres Profilschwerpunktes "Internationale Bildung" und ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern nicht nur auf der sprachlichen Ebene den Kontakt zu einem Native-Speaker, sondern auch den direkten Austausch  anderen Kulturen.

Wir wünschen Frau Wiebe viel Freude bei ihrem Aufenthalt an der HUS!